Steuer News

Steuer News Feed abonnieren
Jetzt Neuigkeiten von Haufe aus Rechtsprechung, Gesetzgebung & Politik, Finanzverwaltung sowie Kanzlei & Co. als RSS-Feed abonnieren!
Aktualisiert: vor 22 Minuten 48 Sekunden

BMF: Umsatzsteuersatz auf von Mietwagenunternehmen durchgeführte Krankenfahrten

Mo, 01/07/2019 - 11:41
Das BMF nimmt zur Anwendung des ermäßigten Steuersatzes auf von Mietwagenunternehmen durchgeführte Krankenfahrten Stellung.Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...
Mehr zum Thema 'Steuersatz'...
Mehr zum Thema 'BMF-Schreiben'...

BMF: Umsatzsteuervergünstigungen aufgrund des Zusatzabkommens zum NATO-Truppenstatut

Mo, 01/07/2019 - 11:19
Das BMF hat die Liste der amtlichen Beschaffungsstellen nach dem Stand vom 1.1.2019 zu den Umsatzsteuervergünstigungen aufgrund des Zusatzabkommens zum NATO-Truppenstatut bekannt gegeben.Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...
Mehr zum Thema 'BMF-Schreiben'...

BMF: Billigkeitsmaßnahmen für Investmenterträge aus Madoff-Fonds

Mo, 01/07/2019 - 11:07
Das BMF hat sich zur Besteuerung von Investmenterträgen aus bestandsgeschützten Alt-Anteilen an Madoff-Fonds geäußert und auf Billigkeitsmaßnahmen hingewiesen.Mehr zum Thema 'Investment'...
Mehr zum Thema 'Kapitalertrag'...
Mehr zum Thema 'Kapitalertragsteuer'...

BFH Kommentierung: Notärztlicher Bereitschaftsdienst bei Veranstaltungen

Mo, 01/07/2019 - 09:48
Leistungen eines Arztes im Rahmen eines Notdienstes, die dazu dienen, gesundheitliche Gefahrensituationen frühzeitig zu erkennen, um sofort geeignete Maßnahmen einleiten und damit einen größtmöglichen Erfolg einer (späteren) Behandlung sicherstellen zu können, sind nach § 4 Nr. 14 Buchst. a UStG steuerfreie Heilbehandlungen im Bereich der Humanmedizin.Mehr zum Thema 'Arzt'...
Mehr zum Thema 'Steuerfreiheit'...
Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...

BFH Kommentierung: ESt-Schulden im Insolvenzplanverfahren

Mo, 01/07/2019 - 09:36
Einkommensteuerschulden als (ehemalige) Masseverbindlichkeiten werden von den Wirkungen eines Insolvenzplanverfahrens grundsätzlich nicht erfasst.Mehr zum Thema 'Insolvenz'...
Mehr zum Thema 'Insolvenzverfahren'...
Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
Mehr zum Thema 'Verbindlichkeit'...
Mehr zum Thema 'Rechtsanwalt'...
Mehr zum Thema 'Sozietät'...

Praxis-Tipp: Zeitpunkt der Erteilung eines Aufteilungsbescheides

Fr, 01/04/2019 - 05:45
Eine Entscheidung über den Antrag auf Beschränkung der Vollstreckung ist nicht erforderlich, wenn keine Vollstreckungsmaßnahmen ergriffen oder bereits ergriffene Vollstreckungsmaßnahmen wieder aufgehoben werden. Diese Regelung hört sich eindeutiger an, als sie tatsächlich ist.Mehr zum Thema 'Abgabenordnung'...
Mehr zum Thema 'Vollstreckung'...

FG Kommentierung: Eintritt der Festsetzungsverjährung

Fr, 01/04/2019 - 02:30
Nimmt die Auswertung von nahezu vollständigen Unterlagen mehrere Jahre in Anspruch kann gleichwohl nicht davon ausgegangen werden, dass eine Prüfung unmittelbar nach Beginn für mehr als 6 Monate unterbrochen wird.Mehr zum Thema 'Festsetzungsverjährung'...
Mehr zum Thema 'Festsetzungsfrist'...
Mehr zum Thema 'Steuerfahndung'...

BFH Kommentierung: Rückgängigmachung eines Erwerbsvorgangs

Fr, 01/04/2019 - 00:00
Die Aufhebung der GrESt-Festsetzung wegen Rückgängigmachung des Erwerbsvorgangs ist ausgeschlossen, wenn der Ersterwerber eine ihm verbliebene Rechtsposition aus dem ursprünglichen Kaufvertrag in seinem eigenen wirtschaftlichen Interesse verwertet hat.Mehr zum Thema 'Grunderwerbsteuer'...
Mehr zum Thema 'Rückabwicklung Kaufvertrag'...
Mehr zum Thema 'Mietvertrag'...
Mehr zum Thema 'Anteilsübertragung'...

BFH Überblick: Alle am 2.1.2019 veröffentlichten Entscheidungen

Do, 01/03/2019 - 09:36
Am 2.1.2019 hat der BFH vier Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben.Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'...
Mehr zum Thema 'BFH-Urteile'...

Rückblick: Die wichtigsten BMF-Schreiben 2018 im Überblick

Do, 01/03/2019 - 06:30
Im Jahr 2018 hat das BMF einige Schreiben veröffentlicht, die erhebliche praktische Auswirkungen haben und von uns besprochen wurden. Wir zeigen Ihnen, welche dieser Beiträge in unserem Portal am häufigsten aufgerufen wurden.Mehr zum Thema 'Firmenwagen'...
Mehr zum Thema 'Dienstwagen'...
Mehr zum Thema 'Arbeitnehmerbesteuerung'...
Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...

EuGH Kommentierung: Nachweisanforderungen für den Vorsteuerabzug

Do, 01/03/2019 - 05:00
Ist ein Vorsteuerabzug zulässig, obwohl der Unternehmer die gezahlte Umsatzsteuer nicht durch Vorlage von Rechnungen nachweisen kann? Diese Frage musste der EuGH in der Rechtssache "Vădan" beantworten.Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...
Mehr zum Thema 'Vorsteuerabzug'...
Mehr zum Thema 'Rechnung'...

EuGH Kommentierung: Steuerentstehung bei Sollbesteuerung

Mi, 01/02/2019 - 05:30
Die EuGH-Entscheidung "baumgarten sports & more" war von der Fachwelt mit Spannung erwartet worden. Schließlich ging es um die Frage, ob der leistende Unternehmer bei der Sollbesteuerung die Umsatzsteuer vorfinanzieren muss, obwohl er das Entgelt noch nicht vereinnahmt hat.Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...

FG Kommentierung: Eigene Berufshaftpflichtversicherung einer Anwaltskanzlei

Mi, 01/02/2019 - 04:30
Das Thüringer FG entschied, dass von einer Anwaltskanzlei gezahlte Beiträge zu ihrer eigenen Berufshaftpflichtversicherung nicht zu Arbeitslohn bei den angestellten Rechtsanwälten führen - selbst wenn der Versicherungsschutz die Mindestversicherungssumme übersteigt und sich ausdrücklich auf die angestellten Anwälte erstreckt.Mehr zum Thema 'Lohnsteuer'...
Mehr zum Thema 'Rechtsanwaltskanzlei'...
Mehr zum Thema 'Versicherungsschutz'...

FG Kommentierung: Wirtschaftliche Eingliederung bei der umsatzsteuerlichen Organschaft

Mi, 01/02/2019 - 02:00
Beruht die für eine umsatzsteuerliche Organschaft nach § 2 Abs. 2 Nr. 2 UStG erforderliche wirtschaftliche Eingliederung auf Leistungen des Organträgers gegenüber seiner Organgesellschaft, müssen entgeltliche Leistungen vorliegen, denen für das Unternehmen der Organgesellschaft mehr als nur unwesentliche Bedeutung zukommt.Mehr zum Thema 'Organschaft'...
Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...
Mehr zum Thema 'Entgelt'...

BMF: Erbengemeinschaft und ihre Auseinandersetzung

Mo, 12/31/2018 - 02:15
Das BMF hat sein Schreiben zur Erbauseinandersetzung geändert. Betroffen ist das Thema "Ausscheiden eines Miterben gegen Sachwertabfindung".Mehr zum Thema 'Erbe'...
Mehr zum Thema 'Realteilung'...
Mehr zum Thema 'Abfindung'...
Mehr zum Thema 'Buchwert'...

BZSt: Kirchensteuer bei Kapitalerträgen

Fr, 12/28/2018 - 08:45
Das BZSt hat die gleich lautenden Erlasse der obersten Finanzbehörden der Länder vom 19.11.2018 und eine neue Schnittstellenbeschreibung zum 1.12.2018 zur Kirchensteuer bei Kapitalerträgen veröffentlicht.Mehr zum Thema 'Kirchensteuer'...
Mehr zum Thema 'Kapitalertrag'...

Kurzfristige Minijobs: Zusammenrechnung mehrerer Beschäftigungen

Fr, 12/28/2018 - 08:39
In den neuen Geringfügigkeits-Richtlinien haben die Spitzenorganisationen der Sozialversicherung klarere Regeln für die Zusammenrechnung kurzfristiger mehrerer Minijobs formuliert. Die Vorgaben wirken sich meist positiv aus: Minijobs können oft länger ausgeübt werden.Mehr zum Thema 'Kurzfristige Beschäftigung'...
Mehr zum Thema 'Minijob'...

BFH Kommentierung: Besteuerungsrückfall bei unterschiedlicher Abkommensanwendung

Do, 12/27/2018 - 09:24
Der Begriff der Einkünfte i.S. des § 50d Abs. 9 Satz 1 EStG erfasst positive und negative Einkünfte, so dass abkommensrechtlich steuerfrei gestellte Verluste vom Besteuerungsrückfall erfasst werden und im Inland ungeachtet des Abkommens abziehbar sind.Mehr zum Thema 'DBA'...
Mehr zum Thema 'Verlust'...
Mehr zum Thema 'Progressionsvorbehalt'...

FG Kommentierung: Nichterfassung eines Veräußerungsgewinns als offenbare Unrichtigkeit

Do, 12/27/2018 - 08:27
Die Nichterfassung eines in einer auf Papier eingereichten Einkommensteuererklärung erklärten Veräußerungsgewinns bei der Veranlagung stellt eine offenbare Unrichtigkeit i. S. v. § 129 AO dar, wenn der Bearbeiter davon ausgegangen ist, alle Kennzahlen zur Berücksichtigung sämtlicher erklärter Einkünfte eingegeben zu haben.Mehr zum Thema 'Steuerbescheid'...
Mehr zum Thema 'Abgabenordnung'...

FG Kommentierung: Rückforderung der Umsatzsteuer nach § 13b UStG durch Bauträger

Do, 12/27/2018 - 08:22
Die Entscheidung über die Annahme der Abtretung des Umsatzsteuernachforderungsanspruchs gem. § 27 Abs. 19 Satz 3 UStG ist eine Ermessensentscheidung des Finanzamt.Mehr zum Thema 'Bauträger'...
Mehr zum Thema 'Bauleistung'...
Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...