Steuer News

Subscribe to Steuer News feed
Jetzt Neuigkeiten von Haufe aus Rechtsprechung, Gesetzgebung & Politik, Finanzverwaltung sowie Kanzlei & Co. als RSS-Feed abonnieren!
Updated: 1 hour 8 min ago

BMF: Steuerliche Förderung der betrieblichen Altersversorgung

Wed, 03/23/2022 - 07:27
Die Finanzverwaltung hat zur steuerlichen Förderung der betrieblichen Altersversorgung Stellung bezogen und das BMF-Schreiben v. 12.8.2021 geändert.Mehr zum Thema ' bAV (Betriebliche Altersversorgung)'...
Mehr zum Thema 'BMF-Schreiben'...

Praxis-Tipp: Arbeitslohnkorrekturen bei Überlassung eines betrieblichen Kfz

Tue, 03/22/2022 - 08:20
Aufgrund der Corona-Pandemie wurden viele Berufsgruppen im Home Office tätig. Dies kann (im Veranlagungsverfahren) zu Arbeitslohnkorrekturen bezüglich der pauschalen Arbeitgeberleistungen für die Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte führen. Bei der Überlassung eines Firmenwagens kann der Korrektur aber entgegengewirkt werden.Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
Mehr zum Thema 'Firmenwagen'...
Mehr zum Thema 'Dienstwagen'...

FG Kommentierung: Handyverkauf an Arbeitgeber

Tue, 03/22/2022 - 08:17
Das FG München entschied, dass es keinen Gestaltungsmissbrauch darstellt, wenn ein Arbeitnehmer sein Handy für einen symbolischen Preis an seinen Arbeitgeber veräußert, letzterer das Gerät dem Arbeitnehmer dann zur dienstlichen und privaten Nutzung überlässt und fortan die kompletten laufenden Handykosten übernimmt.Mehr zum Thema 'Lohnsteuerabzug'...
Mehr zum Thema 'Arbeitgeber'...
Mehr zum Thema 'Kosten'...

Aktuelle Entwicklungen zur Firmenwagenüberlassung

Tue, 03/22/2022 - 07:45
Bei der Firmenwagenüberlassung an Arbeitnehmer sind zahlreiche Urteile und Verwaltungsanweisungen zu beachten. Zudem gelten Besonderheiten für Unternehmer und Selbstständige. Nachfolgend ein Überblick.Mehr zum Thema 'Firmenwagen'...
Mehr zum Thema 'BMF-Schreiben'...
Mehr zum Thema 'Arbeitnehmer'...
Mehr zum Thema '1%-Regelung'...
Mehr zum Thema 'Fahrtenbuch'...

BFH Kommentierung: Wirtschaftlicher Arbeitgeber bei konzerninterner internationaler Arbeitnehmerentsendung

Mon, 03/21/2022 - 08:47
Bei einer konzerninternen internationalen Arbeitnehmerentsendung wird das aufnehmende inländische Unternehmen zum wirtschaftlichen Arbeitgeber, wenn es den Arbeitslohn für die ihm geleistete Arbeit wirtschaftlich trägt, der Einsatz bei dem aufnehmenden Unternehmen in dessen Interesse erfolgt, der Arbeitnehmer in den Arbeitsablauf des aufnehmenden Unternehmens eingebunden und dessen Weisungen unterworfen ist.Mehr zum Thema 'Arbeitnehmer'...
Mehr zum Thema 'Entsendung'...
Mehr zum Thema 'Arbeitgeber'...

BMF: Steuerliche Maßnahmen zur Unterstützung der vom Ukraine-Krieg Geschädigten

Fri, 03/18/2022 - 10:24
Die Finanzverwaltung hat steuerliche Maßnahmen bekannt gegeben, die im Krieg in der Ukraine Geschädigte unterstützen sollen. Nachfolgend die wichtigsten Punkte kurz zusammengefasst.Mehr zum Thema 'Spende'...
Mehr zum Thema 'Flüchtlinge'...

BMF: Anwendungsfragen zum Investmentsteuergesetz

Fri, 03/18/2022 - 02:30
Die Finanzverwaltung ändert und ergänzt sein BMF-Schreiben zu Anwendungsfragen zum Investmentsteuergesetz in der ab dem 1.1.2018 geltenden Fassung.Mehr zum Thema 'Investment'...
Mehr zum Thema 'Investmentfonds'...

Praxis-Tipp: Anteile an Komplementär-GmbH mit eigenem Geschäftsbetrieb als Sonderbetriebsvermögen II

Fri, 03/18/2022 - 00:15
Die Zugehörigkeit der Anteile an der Komplementär-GmbH zum Sonderbetriebsvermögen II des Kommanditisten ist zu verneinen, wenn die GmbH einen erheblichen eigenen Geschäftsbetrieb unterhält. Gilt dies auch für eine zweigliedrige GmbH & Co. KG?Mehr zum Thema 'Sonderbetriebsvermögen'...
Mehr zum Thema 'Personengesellschaft'...
Mehr zum Thema 'GmbH'...
Mehr zum Thema 'Kommanditgesellschaft'...
Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...

BFH Überblick: Alle am 17.3.2022 veröffentlichten Entscheidungen

Thu, 03/17/2022 - 10:55
Am 17.3.2022 hat der BFH neun sog. V-Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben.Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'...
Mehr zum Thema 'BFH-Urteile'...

BFH Pressemitteilung: Gewinn aus dem Verkauf eines selbst bewohnten "Gartenhauses"

Thu, 03/17/2022 - 10:36
Werden Grundstücke binnen 10 Jahren nach der Anschaffung veräußert, unterliegt der dabei erzielte Gewinn der Besteuerung. Ausgenommen sind Immobilien, die im Zeitraum zwischen Anschaffung und Veräußerung ausschließlich zu eigenen Wohnzwecken genutzt wurden. Eine solche privilegierte Nutzung liegt auch dann vor, wenn der Steuerpflichtige ein (voll erschlossenes) "Gartenhaus" baurechtswidrig dauerhaft bewohnt.Mehr zum Thema 'Veräußerungsgewinn'...
Mehr zum Thema 'Spekulationsgewinn'...
Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
Mehr zum Thema 'Gebäude'...

BFH Pressemitteilung: Vorsteuerabzug für den Bau einer Hängeseilbrücke

Thu, 03/17/2022 - 10:32
Der Vorsteuerabzug aus Eingangsrechnungen für Leistungen im Zuge der Erstellung einer kostenlos nutzbaren Touristenattraktion (hier: Hängeseilbrücke) kann in Betracht kommen, wenn die Eingangsleistungen in einem unmittelbaren Zusammenhang mit einer entgeltlichen Leistung (hier: Parkraumbewirtschaftung) stehen. Für die Gemeinde bedeutet das im Ergebnis, dass sich ihre Baukosten für die Hängeseilbrücke deutlich reduzieren.Mehr zum Thema 'Vorsteuerabzug'...
Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...
Mehr zum Thema 'Gemeinde'...

FG Münster: Kürzere Restnutzungsdauer eines Gebäudes durch Wertgutachten nachweisen

Thu, 03/17/2022 - 08:50
Das FG Münster hat entschieden, dass die Restnutzungsdauer eines Gebäudes nach der Wertermittlungsverordnung, das im Rahmen eines Wertgutachtens bestimmt wird, der Berechnung des AfA-Satzes zugrunde gelegt werden kann.Mehr zum Thema 'Werbungskosten'...
Mehr zum Thema 'AfA'...
Mehr zum Thema 'Gebäude'...
Mehr zum Thema 'Gutachten'...

FG Münster: Anwaltlicher AdV-Antrag in elektronischer Form

Thu, 03/17/2022 - 08:45
Das FG Münster hat klargestellt, dass ein von einem Rechtsanwalt lediglich per Telefax und nicht in der vorgeschriebenen elektronischen Form eingereichter Antrag auf Aussetzung der Vollziehung unzulässig ist.Mehr zum Thema 'Aussetzung der Vollziehung'...
Mehr zum Thema 'Klage'...

Übergangsfristen beachten: Eintragung im Transparenzregister

Thu, 03/17/2022 - 08:40
Für bisher nicht eintragungspflichtige Gesellschaften in der Rechtsform der Aktiengesellschaft, der Europäischen Gesellschaft und der Kommanditgesellschaft auf Aktien läuft die Übergangsfrist für die Eintragung im Transparenzregister zum 31.3.2022 ab.Mehr zum Thema 'Geldwäsche'...
Mehr zum Thema 'Transparenzregister'...

BMF: Umsatzsteuerbefreiung für Ausfuhrlieferungen im nichtkommerziellen Reiseverkehr

Thu, 03/17/2022 - 06:00
Das BMF äußert sich aktuell zur Umsatzsteuerbefreiung für Ausfuhrlieferungen im nichtkommerziellen Reiseverkehr und veröffentlicht ein Merkblatt sowie ein Vordruckmuster.Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...
Mehr zum Thema 'Umsatzsteuerbefreiung'...

Praxis-Tipp: Beitragseinnahmen von Fitnessstudios während Corona-Schließung

Thu, 03/17/2022 - 01:30
Ist der Monatsbeitrag, welchen ein Mitglied eines Fitnessstudios leistet, obgleich das Fitnessstudio in dem fraglichen Monat aufgrund einer behördlichen Anordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie geschlossen ist, als umsatzsteuerpflichtiges Entgelt zu erfassen?Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...
Mehr zum Thema 'Coronavirus'...

Rückwirkend zum 1.1.2022: Steuerentlastungsgesetz 2022

Wed, 03/16/2022 - 12:15
Das Bundeskabinett hat am 16.3.2022 den Entwurf eines Steuerentlastungsgesetzes 2022 beschlossen. Damit soll auf Preiserhöhungen insbesondere im Energiebereich reagiert werden.Mehr zum Thema 'Steueränderungen'...
Mehr zum Thema 'Entfernungspauschale'...
Mehr zum Thema 'Pendler'...
Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
Mehr zum Thema 'Arbeitnehmerbesteuerung'...
Mehr zum Thema 'Grundfreibetrag'...
Mehr zum Thema 'Werbungskosten'...

BFH Kommentierung: Übergang des wirtschaftlichen Eigentums beim Handel mit Aktien

Wed, 03/16/2022 - 09:14
Der BFH hat klargestellt, dass ein steuerbefreiter Pensionsfonds nur dann einen Anspruch auf Erstattung von Abzugsteuer (Kapitalertragsteuer/Solidaritätszuschlag) hat, wenn er Gläubiger der Kapitalerträge ist und die Abzugsteuer "einbehalten und abgeführt" worden ist. Gläubiger der Kapitalerträge ist die Person, der die Anteile an dem Kapitalvermögen im Zeitpunkt des Gewinnverteilungsbeschlusses oder des Zuflusses der Dividendenkompensationszahlung zivilrechtlich oder wirtschaftlich zuzurechnen sind.Mehr zum Thema 'Aktien'...
Mehr zum Thema 'Kapitalertragsteuer'...
Mehr zum Thema 'Dividende'...

BFH Pressemitteilung: Geschäftslage des Bundesfinanzhofs

Wed, 03/16/2022 - 09:01
Nach zweijähriger pandemiebedingter Pause führte der BFH seine jährliche Pressekonferenz erstmals in einem Onlineformat durch. Zugleich wurde der Jahresbericht 2021 auf der Webseite des Gerichts veröffentlicht.Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'...
Mehr zum Thema 'BFH-Urteile'...

BMF Kommentierung: Abgrenzung zwischen Geldleistung und Sachbezug

Wed, 03/16/2022 - 08:45
Mit rund einjähriger Verspätung hatte das BMF seinen Anwendungs­erlass v. 13.4.2021 zur Abgrenzung von Sachbezügen und Geldleistungen herausgegeben. Dieser wurde nun geändert und ergänzt.Mehr zum Thema 'Sachbezug'...
Mehr zum Thema 'Gutschein'...
Mehr zum Thema 'Lohnsteuer'...