Steuer News

Subscribe to Steuer News feed
Jetzt Neuigkeiten von Haufe aus Rechtsprechung, Gesetzgebung & Politik, Finanzverwaltung sowie Kanzlei & Co. als RSS-Feed abonnieren!
Updated: 12 min 30 sec ago

Nun Klarheit für Investoren: Bundesrat stimmt Sonderabschreibung für den Mietwohnungsneubau zu

Fri, 06/28/2019 - 13:15
In einem neuen § 7b EStG wird eine Sonderabschreibung für den Mietwohnungsneubau verankert. Nachdem der Bundestag dafür bereits Ende November 2018 grünes Licht gegeben hatte, ist die Zustimmung des Bundesrats erst heute erfolgt.Mehr zum Thema 'Sonderabschreibung'...
Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
Mehr zum Thema 'Mietwohnung'...
Mehr zum Thema 'Wohnungsbau'...
Mehr zum Thema 'Steueränderungen'...

BFH Überblick: Alle am 27.6.2019 veröffentlichten Entscheidungen

Fri, 06/28/2019 - 13:04
Am 27.6.2019 hat der BFH zwei Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben.Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'...
Mehr zum Thema 'BFH-Urteile'...

OFD Kommentierung: Bilanzierung von Vergütungsansprüchen des Insolvenzverwalters

Fri, 06/28/2019 - 08:49
Die OFD Nordrhein-Westfalen hat ihre bislang vertretene Rechtsauffassung zur gewinnrealisierenden Bilanzierung von Vergütungsansprüchen des Insolvenzverwalters aufgrund neuer BFH-Rechtsprechung geändert.Mehr zum Thema 'Insolvenzverwalter'...
Mehr zum Thema 'Vergütung'...
Mehr zum Thema 'Bilanz'...

BFH: Neue anhängige Verfahren im Juni 2019

Thu, 06/27/2019 - 12:57
Anlässlich verschiedener finanzgerichtlicher Entscheidungen stellen wir für Sie die wichtigsten neuen anhängigen Verfahren für Unternehmer, Arbeitnehmer und Anleger monatlich zusammen.Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'...
Mehr zum Thema 'Anhängige Verfahren'...

Praxis-Tipp: Steuerermäßigung nach § 35a EStG bei Erhalt von Baukindergeld

Thu, 06/27/2019 - 11:30
Nach § 35a Abs. 3 Satz 2 EStG kann die Steuerermäßigung für Handwerkerleistungen nicht für Maßnahmen in Anspruch genommen werden die durch zinsverbilligte Darlehen oder steuerfreie Zuschüsse öffentlich gefördert werden. Gehört das Baukindergeld dazu?Mehr zum Thema 'Kind'...
Mehr zum Thema 'Haushaltsnahe Handwerkerleistung'...
Mehr zum Thema 'Handwerkerleistung'...
Mehr zum Thema 'KfW-Förderprogramm'...

FG Kommentierung: Umsatzsteuerfreie innergemeinschaftliche Pkw-Lieferungen an "Scheinunternehmer"

Thu, 06/27/2019 - 08:32
Bei einer innergemeinschaftlichen Lieferung reicht trotz Bestätigung der Richtigkeit der USt-IdNr. des Abnehmers vom Bundeszentralamt für Steuern eine bloße "Briefkastenadresse" einer Scheinfirma zur Identifizierung eines Abnehmers nicht aus.Mehr zum Thema 'Innergemeinschaftliche Lieferung'...
Mehr zum Thema 'Umsatzsteuerfreiheit'...

BMF: Anwendung der Streitbeilegungsrichtlinie ab 1. Juli 2019

Thu, 06/27/2019 - 08:25
Ab 1.7.2019 können Beschwerden zu Streitfragen in der EU im Zusammenhang mit Einkommen oder Vermögen eingereicht werden, die in einem Steuerjahr erwirtschaftet werden, das am oder nach dem 1.1.2018 beginnt.Mehr zum Thema 'BMF-Schreiben'...

FG Rheinland-Pfalz: Vater muss an Mutter ausgezahltes Kindergeld an Familienkasse zurückerstatten

Thu, 06/27/2019 - 08:05
Ein Vater muss zu Unrecht gezahltes Kindergeld auch dann an die Familienkasse zurückerstatten, wenn es nicht an ihn, sondern auf seine Anweisung auf ein Konto der Mutter ausgezahlt wurde, auf das er keinen Zugriff hat. Das entschied das FG Rheinland-Pfalz.Mehr zum Thema 'Kindergeld'...
Mehr zum Thema 'Familienkasse'...

FG Kommentierung: Setzen einer Ausschlussfrist zur Bezeichnung des Klagebegehrens

Wed, 06/26/2019 - 08:56
Die Setzung der Ausschlussfrist nach § 65 Abs. 2 Satz 2 FGO ist ermessengerecht, wenn der Kläger auch fast 6 Monate nach Klageerhebung dem Gericht den Gegenstand des Klagebegehrens nicht mitgeteilt hat.Mehr zum Thema 'Klage'...
Mehr zum Thema 'Frist'...

FG Kommentierung: Keine gewerbesteuerrechtliche Hinzurechnung für aktivierte Bauzeitzinsen

Wed, 06/26/2019 - 08:21
Werden die sog. Bauzeitzinsen für hergestellte Immobilienobjekte vom Bauträger als Herstellungskosten aktiviert, stellen diese Zinsen kein Entgelt für Schulden mehr dar.Mehr zum Thema 'Gewerbesteuer'...
Mehr zum Thema 'Zinsen'...

ZUGFeRD-Datenformat für e-Rechnungen: Die Erleichterungen

Tue, 06/25/2019 - 16:39
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie unterstützt das Datenformat ZUGFeRD, das den Austausch von Daten ermöglicht. Es hat hierzu praktische Informationen zu den Erleichterungen, die das ZUGFeRD-Datenformat bei e-Rechnungen bringt, zusammenfassen.Mehr zum Thema 'Elektronische Rechnung'...
Mehr zum Thema 'Steuerrecht'...
Mehr zum Thema 'Handelsrecht'...
Mehr zum Thema 'Rechnung'...
Mehr zum Thema 'Prozessoptimierung'...
Mehr zum Thema 'ZUGFeRD'...

Praxis-Tipp: Wiederauffüllung des Rentenkontos

Tue, 06/25/2019 - 08:18
Durch den Versorgungsausgleich können bereits beim Versorgungswerk erworbenen Rentenanwartschaften gekürzt werden. Durch zusätzliche Zahlungen lassen sich diese wieder auffüllen. Es stellt sich die Frage, ob hierbei vorweggenommene Werbungskosten oder Sonderausgaben vorliegen.Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
Mehr zum Thema 'Sonderausgaben'...
Mehr zum Thema 'Werbungskosten'...
Mehr zum Thema 'Versorgungswerk'...
Mehr zum Thema 'Versorgungsausgleich'...

FG Kommentierung: Gewerbesteuerliche Kürzung des Hinzurechnungsbetrags nach § 10 Abs. 1 AStG

Tue, 06/25/2019 - 08:17
Ist im Gewinn aus Gewerbebetrieb ein Hinzurechnungsbetrag nach § 10 AStG enthalten, ist dieser bei der Ermittlung des Gewerbeertrags nach § 9 Nr. 3 GewStG zu kürzen. Dies führt zu einer Gleichbehandlung ausländischer Tochtergesellschaften und Betriebsstätten.Mehr zum Thema 'Gewerbesteuer'...
Mehr zum Thema 'Hinzurechnung'...

FG Kommentierung: Disquotale Abspaltung und Entnahmetatbestand

Tue, 06/25/2019 - 07:52
Spaltet eine AG, deren Aktien die Kommanditisten einer Personengesellschaft zu je 50 % in ihrem Sonderbetriebsvermögen halten, einen Teilbetrieb auf eine, im Privatvermögen dieser Kommanditisten gehaltene andere Kapitalgesellschaft ab, führt die mit der Abspaltung einhergehende Wertverschiebung zwischen den Anteilseignern nicht zu einer Entnahme desjenigen Kommanditisten, der an der übernehmenden Kapitalgesellschaft mit einem geringeren Anteil als 50 % beteiligt ist. Mehr zum Thema 'Entnahme'...

3 Gesetzentwürfe beschlossen: Bundesregierung bringt Grundsteuer-Reform auf den Weg

Mon, 06/24/2019 - 12:00
Am 21.6.2019 hat das Bundeskabinett 3 Gesetzentwürfe beschlossen, die der Umsetzung einer Grundsteuer-Reform dienen sollen.Mehr zum Thema 'Grundsteuerreform'...
Mehr zum Thema 'Grundsteuer'...
Mehr zum Thema 'Steueränderungen'...
Mehr zum Thema 'Steuerpolitik'...

BFH Kommentierung: Wiederaufforstungskosten bei vorherigem pauschalem Betriebsausgabenabzug

Mon, 06/24/2019 - 11:35
Die frühere Inanspruchnahme eines pauschalen Betriebsausgabenabzugs nach § 51 EStDV a.F. steht einer gewinnmindernden Berücksichtigung von Wiederaufforstungskosten ab 2012 nicht entgegen.Mehr zum Thema 'Betriebsausgaben'...
Mehr zum Thema 'Forstwirtschaft'...
Mehr zum Thema 'Einnahmenüberschussrechnung'...

BFH Kommentierung: Thesaurierungsbegünstigung bei Übertragung eines Mitunternehmeranteils auf eine Stiftung

Mon, 06/24/2019 - 11:28
Die unentgeltliche Übertragung eines Mitunternehmeranteils auf eine Stiftung löst keine Nachversteuerung von in der Vergangenheit nach § 34a EStG begünstigt besteuerten thesaurierten Gewinnen aus (Rechtslage vor 2017).Mehr zum Thema 'Stiftung'...
Mehr zum Thema 'Gewinn'...
Mehr zum Thema 'Anteilsübertragung'...

BFH Überblick: Alle am 21.6.2019 veröffentlichten Entscheidungen

Mon, 06/24/2019 - 11:28
Am 21.6.2019 hat der BFH zwei Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben.Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'...
Mehr zum Thema 'BFH-Urteile'...

FG Münster: Gattungsbezeichnung bei Textilien ist keine ordnungsgemäße Leistungsbeschreibung

Mon, 06/24/2019 - 10:12
Das FG Münster hat entschieden, dass auch bei Textilien im Niedrigpreissegment die bloße Gattungsbezeichnung keine ordnungsgemäße Leistungsbeschreibung darstellt. Der Leistungsempfänger ist deshalb nicht zum Vorsteuerabzug berechtigt.Mehr zum Thema 'Vorsteuerabzug'...
Mehr zum Thema 'Rechnung'...

FG Münster: Ermäßigte Besteuerung für Überstundenvergütung

Mon, 06/24/2019 - 09:49
Das FG Münster hat entschieden, dass eine Überstundenvergütung, die aufgrund eines Aufhebungsvertrages für mehrere zurückliegende Jahre in einer Summe ausbezahlt wird, als außerordentliche Einkünfte nach der sog. "Fünftel-Regelung" ermäßigt zu besteuern ist.Mehr zum Thema 'Überstunden'...
Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...