Steuer News

Subscribe to Steuer News feed
Jetzt Neuigkeiten von Haufe aus Rechtsprechung, Gesetzgebung & Politik, Finanzverwaltung sowie Kanzlei & Co. als RSS-Feed abonnieren!
Updated: 11 min 29 sec ago

BMF: Veröffentlichung neuer Taxonomien zur E-Bilanz

Fri, 07/05/2019 - 02:30
Mit Schreiben vom 2.7.2019 hat das BMF die aktualisierten Taxonomien zur E-Bilanz veröffentlicht, die grundsätzlich ab dem Wirtschaftsjahr 2020 angewandt werden müssen.Mehr zum Thema 'BMF-Schreiben'...
Mehr zum Thema 'E-Bilanz'...
Mehr zum Thema 'Taxonomie'...

BStBK: Neuordnung der Berufsausbildung von Steuerfachangestellten

Fri, 07/05/2019 - 02:00
Die BStBK plant, die Ausbildung der Steuerfachangestellten in Zusammenarbeit mit dem Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) und den fachlich zuständigen Bundesministerien bis Ende 2020 zu überarbeiten und zu aktualisieren.Mehr zum Thema 'Steuerfachangestellte'...

BFH Pressemitteilung: Verspätungsgeld für nicht fristgerecht übermittelte Rentenbezugsmitteilungen

Thu, 07/04/2019 - 11:05
Die Erhebung von Verspätungsgeldern für nicht fristgerecht übermittelte Rentenbezugsmitteilungen ist verfassungsgemäß und verstößt insbesondere nicht gegen den Grundsatz der Verhältnismäßigkeit.Mehr zum Thema 'Elektronische Steuererklärung'...
Mehr zum Thema 'Fristversäumnis'...
Mehr zum Thema 'Rentenversicherung'...

Praxis-Tipp: Mehraktige Erstausbildung trotz Vollzeittätigkeit

Thu, 07/04/2019 - 09:40
Vor Kurzem hat der BFH seine Rechtsprechungsgrundsätze zur kindergeldrechtlichen Erstausbildung für Fälle, in denen die einheitliche Erstausbildung mit daneben ausgeübter Erwerbstätigkeit von einer berufsbegleitend durchgeführten Weiterbildung (Zweitausbildung) abzugrenzen ist, fortentwickelt. Das FG Düsseldorf hat sich als erstes Finanzgericht mit der neuen BFH-Rechtsprechung beschäftigt.Mehr zum Thema 'Kindergeld'...
Mehr zum Thema 'Kind'...
Mehr zum Thema 'Ausbildung'...
Mehr zum Thema 'Duale Ausbildung'...

FG Baden-Württemberg: Aus Landeskasse gezahlte Aufwandsentschädigungen an ehrenamtliche Betreuer

Thu, 07/04/2019 - 04:15
Aus der Landeskasse für die selbständige Tätigkeit einer ehrenamtliche Betreuerin gezahlte Aufwandsentschädigungen sind nur in Höhe des Freibetrags nach § 3 Nr. 26b EStG steuerfrei.Mehr zum Thema 'Ehrenamt'...
Mehr zum Thema 'Ehrenamtliche Tätigkeit'...
Mehr zum Thema 'Ehrenamtspauschale'...
Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...

FG Kommentierung: Einordnung von Erlösen aus Mitarbeiterbeteiligungen

Wed, 07/03/2019 - 09:12
Welcher Einkunftsart gehören Veräußerungserlöse aus Mitarbeiterbeteiligungen an? Das FG Düsseldorf ging dieser Frage nach und führt dabei die Kriterien auf, die zur Abgrenzung von Kapitaleinkünften und Arbeitslohn heranzuziehen sind.Mehr zum Thema 'Lohn'...
Mehr zum Thema 'Kapitalertrag'...

Praxis-Tipp: Kommanditist vermietet untergeordnete Grundstücksteile an seine KG

Wed, 07/03/2019 - 08:53
Nicht selten mietet eine KG für ihre gewerblichen Zwecke von einem Kommanditisten Räume, die im Verhältnis zum Gesamtwert des Grundstücks nur von untergeordneter Bedeutung sind und deshalb vom Gesellschafter bislang nicht als Sonderbetriebsvermögen ausgewiesen wurden.Mehr zum Thema 'Personengesellschaft'...
Mehr zum Thema 'Sonderbetriebsvermögen'...
Mehr zum Thema 'KG'...

FG Kommentierung: Altersentlastungsbetrag erhöht den verbleibenden Verlustvortrag

Wed, 07/03/2019 - 02:45
Der Altersentlastungsbetrag des § 24a EStG kann im Jahr seiner Gewährung einen negativen Gesamtbetrag der Einkünfte erhöhen und lässt sich zudem über einen Verlustvortrag in Folgejahre übertragen.Mehr zum Thema 'Verlust'...
Mehr zum Thema 'Verlustabzug'...

BFH Kommentierung: Überschusserzielungsabsicht bei Vermietung einer Gewerbeimmobilie

Tue, 07/02/2019 - 10:08
Ob eine Vermietungstätigkeit einen Totalüberschuss erwarten lässt, hängt von einer Prognose über die voraussichtliche Dauer der Vermögensnutzung, die in dieser Zeitspanne erzielbaren Erträge und anfallenden Werbungskosten ab. Doch was gilt, wenn sich der Steuerpflichtige entschließt, nach einer vorangegangenen Vermietungstätigkeit eine andere Form der Vermietung aufzunehmen?Mehr zum Thema 'Vermietung'...
Mehr zum Thema 'Vermietung und Verpachtung'...
Mehr zum Thema 'Vermietungseinkünfte'...

Praxis-Tipp: Zeitpunkt des rückwirkenden Ereignisses beim Realsplitting

Tue, 07/02/2019 - 09:28
Ein Steuerbescheid ist zu erlassen, aufzuheben oder zu ändern, soweit ein Ereignis eintritt, das steuerliche Wirkung für die Vergangenheit hat. Die Festsetzungsfrist beginnt mit Ablauf des Kalenderjahrs, in dem das rückwirkende Ereignis eintritt.Mehr zum Thema 'Abgabenordnung'...
Mehr zum Thema 'Unterhalt'...
Mehr zum Thema 'Unterhaltspflicht'...

FG Kommentierung: Umsatzsteuerliche Bemessungsgrundlage für den Betrieb von Geldspielautomaten

Tue, 07/02/2019 - 08:39
Bemessungsgrundlage für die Umsatzsteuer beim Betrieb eines Geldspielautomaten sind die Kasseneinnahmen des Aufstellers abzüglich der geschuldeten Umsatzsteuer.Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...
Mehr zum Thema 'Bemessungsgrundlage'...

FG Bremen: Verfassungswidrigkeit der Bremer Wettbürosteuer

Tue, 07/02/2019 - 02:15
Das FG Bremen ist davon überzeugt, dass die im Juli 2017 eingeführte kommunale Vergnügungssteuer für das Vermitteln und Verfolgen von Wetten (Wettbürosteuer) verfassungswidrig ist und hat das Bundesverfassungsgericht angerufen. Mehr zum Thema 'Vergnügungssteuer'...

Bundesrat: Mehr Befugnisse für Finanzkontrolle Schwarzarbeit

Mon, 07/01/2019 - 10:23
Die Finanzkontrolle Schwarzarbeit erhält weitere Befugnisse im Kampf gegen illegale Beschäftigung, Steuerhinterziehung und Sozialleistungsmissbrauch. Der Bundesrat stimmte einem entsprechenden Gesetz am 28.6.2019 zu.Mehr zum Thema 'Scheinselbstständige'...
Mehr zum Thema 'Zoll'...
Mehr zum Thema 'Kindergeld'...
Mehr zum Thema 'Steuerhinterziehung'...

BFH Kommentierung: Nachhaftung des Schuldners für vom Insolvenzverwalter nicht erfüllte Masseverbindlichkeiten

Mon, 07/01/2019 - 10:11
Wird die ESt erstmals nach Aufhebung des Insolvenzverfahrens festgesetzt, ist der Steuerbescheid dem vormaligen Insolvenzschuldner als Inhaltsadressat bekannt zu geben.Mehr zum Thema 'Schuldner'...
Mehr zum Thema 'Verbindlichkeit'...
Mehr zum Thema 'Insolvenzverwalter'...
Mehr zum Thema 'Einkommensteuerbescheid'...

BFH Kommentierung: Steuerfreistellung nach § 8b Abs. 2 KStG bei gewinn- und umsatzabhängigen Kaufpreisforderungen

Mon, 07/01/2019 - 10:05
Die Rechtsprechung, nach der gewinn- oder umsatzabhängige Kaufpreisforderungen erst im Zeitpunkt ihrer Realisation zu einem Veräußerungsgewinn führen, gilt auch für Veräußerungsgewinne nach § 8b Abs. 2 KStG.Mehr zum Thema 'Körperschaftsteuer'...
Mehr zum Thema 'Gewinn'...
Mehr zum Thema 'Veräußerungsgewinn'...
Mehr zum Thema 'Zuflussprinzip'...

FG Hamburg: Auflösung des Unterschiedsbetrages bei Tonnagebesteuerung

Mon, 07/01/2019 - 09:51
Das FG Hamburg hat zur Tonnagebesteuerung entschieden, dass der sog. Unterschiedsbetrag auch im Falle des Todes eines Gesellschafters hinsichtlich des auf ihn entfallenden Anteils dem Gewinn hinzuzurechnen ist, d.h. auch im Falle des Todes eines Gesellschafters.Mehr zum Thema 'Personengesellschaft'...
Mehr zum Thema 'Schifffahrt'...

FG Hamburg: Betriebsunterbrechung bei langer Nutzungsüberlassung des Betriebsgrundstücks

Mon, 07/01/2019 - 09:13
Das FG Hamburg hat bei einer 60 Jahre dauernden Verpachtung des betrieblichen Grundstücks die Voraussetzung eine Betriebsunterbrechung bejaht.Mehr zum Thema 'Vermietung und Verpachtung'...

BMF: Liste zum automatischen Informationsaustausch

Mon, 07/01/2019 - 08:51
Das BMF hat die finalen Staatenaustauschliste für den automatischen Austausch von Informationen über Finanzkonten bekannt gegeben.Mehr zum Thema 'Automatischer Informationsaustausch'...