Steuer News

Subscribe to Steuer News feed
Jetzt Neuigkeiten von Haufe aus Rechtsprechung, Gesetzgebung & Politik, Finanzverwaltung sowie Kanzlei & Co. als RSS-Feed abonnieren!
Updated: 1 hour 27 min ago

BFH: Neue anhängige Verfahren im Dezember 2020

Tue, 12/29/2020 - 05:30
Anlässlich verschiedener finanzgerichtlicher Entscheidungen stellen wir für Sie die wichtigsten neuen anhängigen Verfahren für Unternehmer, Arbeitnehmer und Anleger monatlich zusammen.Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'...
Mehr zum Thema 'Anhängige Verfahren'...

Praxis-Tipp: Berechnung der Riester-Günstigerprüfung

Tue, 12/29/2020 - 04:15
Greift die Riester-Günstigerprüfung stellt die im Steuerbescheid enthaltene Zulage grundsätzlich die tatsächlich gewährte Riester-Zulage dar. Bei der Gewährung des Berufseinsteigerbonus wird aber anders gerechnet.Mehr zum Thema 'Riester-Rente'...
Mehr zum Thema 'Günstigerprüfung'...

FG Kommentierung: Verzicht auf Recht zur Privatliquidation ist umsatzsteuerfrei

Tue, 12/29/2020 - 03:45
Die aus Anlass der Versetzung eines Universitätsprofessors und Klinikdirektors gewährte Ausgleichszahlung für den versetzungsbedingten Wegfall der Möglichkeit zur Behandlung von Patienten im Nebenamt (Privatliquidation) unterliegt nicht der Umsatzsteuer.Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...
Mehr zum Thema 'Liquidation'...

Überblick: Steueränderungen 2021

Mon, 12/28/2020 - 05:00
Die Steuergesetzgebung ist zuletzt insbesondere aufgrund der Coronavirus-Krise sehr aktiv gewesen. Das hat zur Folge, dass zum Jahreswechsel 2020/2021 eine große Anzahl an Steueränderungen zu beachten sind. Wir geben einen Überblick.Mehr zum Thema 'Steueränderungen'...
Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...
Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
Mehr zum Thema 'Gewerbesteuer'...
Mehr zum Thema 'Körperschaftsteuer'...
Mehr zum Thema 'Abgabenordnung'...
Mehr zum Thema 'Arbeitnehmerbesteuerung'...

Praxis-Tipp: Sonderausgabenabzug für Beiträge zur freiwilligen privaten Pflegeversicherung

Mon, 12/28/2020 - 02:45
Im Gegensatz zu den Beiträgen zur Basiskrankenversicherung und den Beiträgen für die gesetzliche Pflegeversicherung sind Beiträge für eine freiwillige private Pflegeversicherung nicht als unbeschränkt abzugsfähige Sonderausgaben zu berücksichtigen und können sich daher nicht über den Höchstbetrag hinaus auswirken.Mehr zum Thema 'Sonderausgaben'...
Mehr zum Thema 'Pflegeversicherungsbeitrag'...
Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
Mehr zum Thema 'Arbeitnehmerbesteuerung'...

BMF: Umsatzsteuer-Voranmeldung und Vorauszahlungsverfahren 2021

Wed, 12/23/2020 - 08:04
Die Finanzverwaltung die Muster der Vordrucke im Umsatzsteuer-Voranmeldungs- und Vorauszahlungsverfahren für das Kalenderjahr 2021 veröffentlicht.Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...

Kurzarbeitergeld und Entschädigungen: Coronavirus: Steuerliche Behandlung von Lohnersatzleistungen

Tue, 12/22/2020 - 09:11
Im Zusammenhang mit dem Coronavirus wurden Verbesserungen beim Kurzarbeitergeld beschlossen. Ebenso erhalten Mitarbeiter unter Umständen Entschädigungen nach dem Infektionsschutzgesetz. Derartige Leistungen bleiben steuerfrei, unterliegen aber dem sogenannten Progressionsvorbehalt. Die Steuerfreiheit gilt auch für ergänzende Arbeitgeberzuschüsse zum Kurzarbeitergeld.Mehr zum Thema 'Coronavirus'...
Mehr zum Thema 'Kurzarbeit'...
Mehr zum Thema 'Entschädigung'...
Mehr zum Thema 'Zuschuss'...
Mehr zum Thema 'Infektionsschutzgesetz'...

Überblick: Steueränderungen 2020 im Rückblick

Tue, 12/22/2020 - 05:15
Im letzten Monat des Jahres 2020 blicken wir zurück und fassen die wichtigsten Steueränderungen für dieses Jahr zusammen. Aufgrund der Coronavirus-Krise ist die Steuergesetzgebung hier sehr aktiv gewesen.Mehr zum Thema 'Steueränderungen'...
Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...
Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
Mehr zum Thema 'Gewerbesteuer'...
Mehr zum Thema 'Körperschaftsteuer'...
Mehr zum Thema 'Abgabenordnung'...
Mehr zum Thema 'Arbeitnehmerbesteuerung'...

BFH Kommentierung: Einkünftekorrektur bei Abschreibung auf unbesicherte Darlehensforderung im Konzern

Mon, 12/21/2020 - 09:21
Art. 9 Abs. 1 OECD-MustAbk (hier: Art. 9 Abs. 1 DBA-Türkei 2011) beschränkt den Korrekturbereich des § 1 Abs. 1 AStG nicht auf sog. Preisberichtigungen, sondern ermöglicht auch die Neutralisierung der gewinnmindernden Ausbuchung einer Darlehens- und Zinsforderung oder einer Teilwertabschreibung hierauf. Einer Einkünftekorrektur nach § 1 Abs. 1 AStG steht bei Geschäftsbeziehungen mit Tochtergesellschaften aus Drittstaaten das Unionsrecht nicht entgegen.Mehr zum Thema 'Darlehen'...
Mehr zum Thema 'Konzern'...
Mehr zum Thema 'Abschreibung'...
Mehr zum Thema 'Außensteuergesetz'...
Mehr zum Thema 'Doppelbesteuerungsabkommen'...

Weitgehende Übernahme des Bundesmodells: Grundsteuerreform im Saarland

Mon, 12/21/2020 - 02:00
Bei der Grundsteuerreform willl das Saarland das Bundesmodell weitgehend übernehmen. Von der Öffnungklausel für die Bundesländer soll aber trotzdem Gebrauch gemacht werden.Mehr zum Thema 'Grundsteuer'...
Mehr zum Thema 'Steueränderungen'...

Medienbericht: Frist zur Abgabe von Steuererklärungen bis Ende August verlängert

Fri, 12/18/2020 - 11:30
Nach einem Medienbericht soll die die Abgabefrist für durch Steuerberater erstellten Steuererklärungen 2019 bis zum 31.8.2021 verlängert werden.Mehr zum Thema 'Steuerberater'...
Mehr zum Thema 'Steuererklärung'...
Mehr zum Thema 'Steuerberatung'...
Mehr zum Thema 'Abgabenordnung'...

Niedersächsisches FG: Besteuerung von Aufsichtsräten

Fri, 12/18/2020 - 04:30
Das Niedersächsische FG Finanzgerichts hat (erneut) zur Steuerbarkeit der Tätigkeit eines Mitglieds eines kollektiven Leitungsgremiums entschieden.Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...

BMF: Übermittlung von Umsatzsteuervoranmeldungen in Neugründungsfällen

Fri, 12/18/2020 - 03:30
Die Finanzverwaltung erläutert die Aussetzung der Pflicht zur monatlichen Übermittlung von Umsatzsteuervoranmeldungen in Neugründungsfällen.Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer-Voranmeldung'...
Mehr zum Thema 'Gründung'...

BFH Überblick: Alle am 17.12.2020 veröffentlichten Entscheidungen

Thu, 12/17/2020 - 14:23
Am 17.12.2020 hat der BFH neun sog. V-Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben.Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'...
Mehr zum Thema 'BFH-Urteile'...

BFH Pressemitteilung: Teilnahme an einem Firmenfitnessprogramm kann steuerfrei sein

Thu, 12/17/2020 - 10:54
Die 44 EUR-Freigrenze für Sachbezüge gilt auch, wenn Arbeitnehmer auf Kosten ihres Arbeitgebers an einem Firmenfitnessprogramm teilnehmen können.Mehr zum Thema 'Lohn'...
Mehr zum Thema 'Geldwerter Vorteil'...
Mehr zum Thema 'Sachbezug'...
Mehr zum Thema 'Freigrenze'...

BFH Pressemitteilung: "Biberschaden" keine außergewöhnliche Belastung

Thu, 12/17/2020 - 10:41
Wildtierschäden als solche sind keineswegs unüblich und nicht mit ungewöhnlichen Schadensereignissen i.S. des § 33 EStG vergleichbar. Mit einem Wildtierschaden in Zusammenhang stehende Aufwendungen zur Beseitigung konkreter, von einem Gegenstand des existenznotwendigen Bedarfs ausgehender Gesundheitsgefahren erlauben deshalb keine Berücksichtigung als außergewöhnliche Belastungen.Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
Mehr zum Thema 'Außergewöhnliche Belastung'...

BMF: Auskunftspflicht bei Betriebseröffnung oder Aufnahme einer freiberuflichen Tätigkeit

Thu, 12/17/2020 - 09:27
Die Finanzverwaltung informiert zur Auskunftspflicht nach § 138 Abs. 1b AO bei Betriebseröffnung oder Aufnahme einer freiberuflichen Tätigkeit.Mehr zum Thema 'Freiberufliche Tätigkeit'...

FG Kommentierung: Zweitwohnungssteuer für Nebenwohnung Nichtverheirateter

Thu, 12/17/2020 - 07:58
Es ist nach einem Urteil des FG Hamburg verfassungsrechtlich unbedenklich, dass ein Unverheirateter, der aus beruflichen Gründen eine Zweitwohnung in Hamburg anmietet, im Gegensatz zu einem Verheirateten zur Zweitwohnungssteuer herangezogen wird.  Mehr zum Thema 'Zweitwohnungsteuer'...
Mehr zum Thema 'Verfassungsrecht'...

BMF: Anpassung des Umsatzsteuer-Anwendungserlasses zum Jahresende 2020

Thu, 12/17/2020 - 04:45
Wie in jedem Jahr zum Jahresende hat die Finanzverwaltung ein umfassendes BMF-Schreiben veröffentlicht, in dem diverse Anpassungen des UStAE vorgenommen werden.Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer-Anwendungserlass'...
Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...

Praxis-Tipp: Fallstricke bei der Erbschaftsteuerbefreiung des Familienheims

Thu, 12/17/2020 - 04:30
Die Übertragung von selbstgenutzten Wohnungen bzw. Häusern (Familienheim) an den Ehegatten oder an Kinder wird durch § 13 Abs. 1 Nr. 4 Buchst. a bis c ErbStG besonders begünstigt. Hierbei sind insbesondere die Unterschiede zwischen Erwerben im Erbfall bzw. im Wege der Schenkung zu beachten.Mehr zum Thema 'Erbschaftsteuer'...
Mehr zum Thema 'Schenkungssteuer'...
Mehr zum Thema 'Steuerfortbildung'...
Mehr zum Thema 'Steuergestaltung'...