Steuer News

Subscribe to Steuer News feed
Jetzt Neuigkeiten von Haufe aus Rechtsprechung, Gesetzgebung & Politik, Finanzverwaltung sowie Kanzlei & Co. als RSS-Feed abonnieren!
Updated: 1 hour 38 min ago

Lassen Sie sich inspirieren: Tax Talks - Zukunft aktiv gestalten

Tue, 01/14/2020 - 07:00
Die Arbeitswelt wandelt sich fundamental – so auch die Branche der Steuerberater.​ Was es braucht, sind Orientierung und Sicherheit auf dem Weg Richtung Zukunft. Ein möglichst klares Zukunftsbild kann dabei unterstützen, diesen Weg klarer zu erkennen und Schritte zu definieren – und zu gehen – die Richtung Zukunft führen.Mehr zum Thema 'Steuerberater'...
Mehr zum Thema 'Steuerberatung'...
Mehr zum Thema 'Kanzlei'...
Mehr zum Thema 'Mitarbeiterführung'...
Mehr zum Thema 'Best Practices'...

BMF: DSGVO im Steuerverwaltungsverfahren

Tue, 01/14/2020 - 02:30
Seit Mai 2018 ist die DSGVO anzuwenden. Das hat auch Auswirkungen auf das Steuerverwaltungsverfahren. Das BMF äußert sich in einem umfangreichen Schreiben. Mehr zum Thema 'Datenschutz-Grundverordnung'...
Mehr zum Thema 'BMF-Schreiben'...
Mehr zum Thema 'Abgabenordnung'...

BVerfG: Steuerliche Behandlung von Erstausbildungskosten nicht verfassungswidrig

Mon, 01/13/2020 - 11:28
Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass § 9 Abs. 6 EStG, wonach Aufwendungen für die erstmalige Berufsausbildung oder für ein Erststudium nicht als Werbungskosten abgesetzt werden können, nicht verfassungswidrig ist.Mehr zum Thema 'Ausbildungskosten'...
Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
Mehr zum Thema 'Werbungskosten'...
Mehr zum Thema 'Arbeitnehmerbesteuerung'...
Mehr zum Thema 'Studium'...
Mehr zum Thema 'Sonderausgaben'...

BFH Kommentierung: Einkünftekorrekturen nach § 1 Abs. 1 AStG bei Teilwertabschreibungen

Mon, 01/13/2020 - 10:46
Art. 9 Abs. 1 OECD-MustAbk ermöglicht auch die Neutralisierung der gewinnmindernden Ausbuchung einer Darlehensforderung oder einer Teilwertabschreibung hierauf (Bestätigung des BFH-Urteils vom 27.02.2019 - I R 73/16, BStBl II 2019, 394).Mehr zum Thema 'Teilwertabschreibung'...
Mehr zum Thema 'OECD'...
Mehr zum Thema 'Darlehen'...
Mehr zum Thema 'Gewinnermittlung'...

BFH Kommentierung: Vorsteuerabzug des Mieters aus Mietereinbauten

Mon, 01/13/2020 - 10:35
Ein Mieter, der in angemieteten Räumlichkeiten Ein- und Umbauten ("Mietereinbauten") im eigenen Namen vornehmen lässt, kann die ihm hierfür von Bauhandwerkern in Rechnung gestellte Umsatzsteuer im Fall einer entgeltlichen Weiterlieferung an den Vermieter als Vorsteuer abziehen.Mehr zum Thema 'Vorsteuerabzug'...
Mehr zum Thema 'Freiberufler'...
Mehr zum Thema 'Steuerfreiheit'...

BayLfSt Kommentierung: Künstlereigenschaft kann durch unabhängiges Gutachten nachgewiesen werden

Mon, 01/13/2020 - 08:14
An der Kunst scheiden sich bekanntlich manchmal die Geister - an der Frage, welcher steuerlichen Einkunftsart ein Künstler unterfällt, mitunter auch. Das LfSt Bayern weist darauf hin, dass zur Klärung externe Gutachterausschüsse herangezogen werden können.Mehr zum Thema 'Gutachten'...
Mehr zum Thema 'Gewerbliche Einkünfte'...
Mehr zum Thema 'Freiberufliche Tätigkeit'...

LfSt Kommentierung: Gewerbesteuerliche Behandlung vorbereitender Betriebsausgaben

Fri, 01/10/2020 - 08:35
Einkommensteuerlich führen vorweggenommene Betriebsausgaben zu einer Minderung des Gewinns. Anders sieht es jedoch bei der Gewerbesteuer aus. Dies wird in einer Verfügung des LfSt Niedersachsen erläutert.Mehr zum Thema 'Betriebsausgaben'...
Mehr zum Thema 'Gewerbesteuer'...

Oberste Finanzbehörden der Länder: Steuerliche Behandlung der Überlassung von (Elektro-)Fahrrädern

Fri, 01/10/2020 - 07:44
Die obersten Finanzbehörden der Länder haben sich zur Überlassung von (Elektro-)Fahrrädern an Arbeitnehmer geäußert.Mehr zum Thema 'Geldwerter Vorteil'...
Mehr zum Thema 'Lohnsteuer'...

BFH Überblick: Alle am 9.1.2020 veröffentlichten Entscheidungen

Thu, 01/09/2020 - 13:14
Am 1.9.2020 hat der BFH zwölf Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben.Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'...
Mehr zum Thema 'BFH-Urteile'...

BFH Pressemitteilung: Umsatzsteuerermäßigung für Taxiverkehr mit Pferdefuhrwerken auf autofreier Insel

Thu, 01/09/2020 - 11:00
Nicht nur Bahnfahren wird durch die Reduzierung des Umsatzsteuersatzes preiswerter. Auch die Personenbeförderung mit Pferdekutschen auf einer autofreien Nordseeinsel kann umsatzsteuerrechtlich als Taxiverkehr begünstigt sein.Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...
Mehr zum Thema 'Steuerfreiheit'...

FG Rheinland-Pfalz: Feuerwehrmann hat keine erste Tätigkeitsstätte

Thu, 01/09/2020 - 09:44
Das FG Rheinland-Pfalz hat entschieden, dass bei einem Feuerwehrmann, der nach seinem Arbeitsvertrag verpflichtet ist, seinen Dienst an verschiedenen Einsatzstellen zu leisten, keine erste Tätigkeitsstätte vorliegt.Mehr zum Thema 'Entfernungspauschale'...
Mehr zum Thema 'Fahrtkosten'...
Mehr zum Thema 'Erste Tätigkeitsstätte'...

OFD Kommentierung: Steuerliche Anerkennung von Arbeitszeitkonten bei Organen von Körperschaften

Thu, 01/09/2020 - 08:21
Arbeitszeitkonten sind im Berufsalltag immer mehr verbreitet. In steuerlicher Hinsicht ist insbesondere relevant, wann ein Zufluss von Arbeitslohn vorliegt. Die OFD Frankfurt stellt die geänderte Auffassung der Finanzverwaltung dar.Mehr zum Thema 'Arbeitszeitkonto'...
Mehr zum Thema 'Lohnsteuer'...
Mehr zum Thema 'Arbeitnehmerbesteuerung'...
Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...

BMF Kommentierung: Bewertung von Pensionsrückstellungen nach § 6a EStG mit den Heubeck-Richttafeln 2018 G

Thu, 01/09/2020 - 06:00
Das BMF äußert sich in einem Schreiben zur Bewertung von Pensionsrückstellungen und weist darauf hin, dass die "Heubeck-Richttafeln 2018 G" die bisherigen "Richttafeln 2005 G" ersetzen. In einem weiteren Schreiben hat das BMF nun die flankierenden Übergangsregelungen an ein Urteil des BFH zur Verteilung des Unterschiedsbetrags angepasst.Mehr zum Thema 'Pensionsrückstellung'...
Mehr zum Thema 'Bewertung'...

Rückblick: Die wichtigsten BFH-Urteile 2019 im Überblick

Wed, 01/08/2020 - 09:01
Im Jahr 2019 hat der BFH einige Entscheidungen veröffentlicht, die erhebliche praktische Auswirkungen haben und von uns besprochen wurden. Wir zeigen Ihnen, welche dieser Kommentierungen am häufigsten aufgerufen wurden.Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...
Mehr zum Thema 'Gewerbesteuer'...
Mehr zum Thema 'Lohnsteuer'...
Mehr zum Thema 'Mahlzeitengestellung'...
Mehr zum Thema 'Arbeitnehmerbesteuerung'...
Mehr zum Thema 'Firmenwagen'...

FG Hamburg: Grundstücksschenkung an Kind bei anschließender Weiterschenkung an Enkelkind

Wed, 01/08/2020 - 08:37
Vor dem FG Hamburg wurde verhandelt, ob es sich bei der Übertragung eines Grundstücks auf die klagende Enkeltochter um eine freigebige Zuwendung ihrer Großmutter oder ihrer Mutter handelte.Mehr zum Thema 'Schenkungssteuer'...
Mehr zum Thema 'Grundstück'...

Praxis-Tipp (Aktualisierung): Vorsicht bei Weiterübertragung eines Familienheims unter Nießbrauchsvorbehalt

Wed, 01/08/2020 - 02:30
Es kommt vor, dass ein Steuerpflichtiger das von seinem verstorbenen Ehegatten ererbte Familienheim unter Vorbehalt des Nießbrauchs auf das Kind weiter überträgt, das Haus aber aufgrund einer Nießbraucherstellung weiterhin zu eigenen Wohnzwecken nutzt. In diesem Fall stellt sich die Frage, ob die Steuerbefreiung für das Familienheim rückwirkend entfällt.Mehr zum Thema 'Erbschaftsteuer'...
Mehr zum Thema 'Schenkungssteuer'...
Mehr zum Thema 'Steuerbefreiung'...

Praxis-Tipp: Betriebsaufspaltung bei Beteiligung minderjähriger Kinder

Tue, 01/07/2020 - 07:50
Anteile von Ehegatten an der Betriebskapitalgesellschaft und an den zur Nutzung überlassenen wesentlichen Betriebsgrundlagen sind prinzipiell nicht so zusammenzurechnen, als ob sie nur einem der Ehegatten gehören. Fraglich ist, was gilt, wenn minderjährige Kinder beteiligt sind.Mehr zum Thema 'Betriebsaufspaltung'...

Praxis-Tipp: Rentenabschläge ausgleichen und Steuervorteile nutzen

Tue, 01/07/2020 - 07:30
Wer früher in Rente geht, muss Abschläge in Kauf nehmen. Durch Ausgleichszahlungen an die Deutsche Rentenversicherung können diese Abschläge vermieden werden. Dies kann auch aus steuerlicher Sicht interessant sein, da sie als Sonderausgaben abzugsfähig sind. Mehr zum Thema 'Flexi-Rente'...
Mehr zum Thema 'Sonderausgaben'...
Mehr zum Thema 'Gesetzliche Rente'...
Mehr zum Thema 'Rente'...
Mehr zum Thema 'Deutsche Rentenversicherung'...

FG Münster: Prozesskosten zur Erlangung nachehelichen Unterhalts

Mon, 01/06/2020 - 01:00
Das FG Münster hat entschieden, dass Prozesskosten zur Erlangung nachehelichen Unterhalts als Werbungskosten abzugsfähig sind, wenn der Unterhaltsempfänger die Unterhaltsleistungen als sonstige Einkünfte versteuert.Mehr zum Thema 'Prozesskosten'...
Mehr zum Thema 'Unterhalt'...
Mehr zum Thema 'Werbungskosten'...
Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...