Steuer News

Subscribe to Steuer News feed
Jetzt Neuigkeiten von Haufe aus Rechtsprechung, Gesetzgebung & Politik, Finanzverwaltung sowie Kanzlei & Co. als RSS-Feed abonnieren!
Updated: 1 hour 8 min ago

BFH Pressemitteilung: Gewinn aus dem Verkauf eines selbst bewohnten "Gartenhauses"

Thu, 03/17/2022 - 10:36
Werden Grundstücke binnen 10 Jahren nach der Anschaffung veräußert, unterliegt der dabei erzielte Gewinn der Besteuerung. Ausgenommen sind Immobilien, die im Zeitraum zwischen Anschaffung und Veräußerung ausschließlich zu eigenen Wohnzwecken genutzt wurden. Eine solche privilegierte Nutzung liegt auch dann vor, wenn der Steuerpflichtige ein (voll erschlossenes) "Gartenhaus" baurechtswidrig dauerhaft bewohnt.Mehr zum Thema 'Veräußerungsgewinn'...
Mehr zum Thema 'Spekulationsgewinn'...
Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
Mehr zum Thema 'Gebäude'...

BFH Pressemitteilung: Vorsteuerabzug für den Bau einer Hängeseilbrücke

Thu, 03/17/2022 - 10:32
Der Vorsteuerabzug aus Eingangsrechnungen für Leistungen im Zuge der Erstellung einer kostenlos nutzbaren Touristenattraktion (hier: Hängeseilbrücke) kann in Betracht kommen, wenn die Eingangsleistungen in einem unmittelbaren Zusammenhang mit einer entgeltlichen Leistung (hier: Parkraumbewirtschaftung) stehen. Für die Gemeinde bedeutet das im Ergebnis, dass sich ihre Baukosten für die Hängeseilbrücke deutlich reduzieren.Mehr zum Thema 'Vorsteuerabzug'...
Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...
Mehr zum Thema 'Gemeinde'...

FG Münster: Kürzere Restnutzungsdauer eines Gebäudes durch Wertgutachten nachweisen

Thu, 03/17/2022 - 08:50
Das FG Münster hat entschieden, dass die Restnutzungsdauer eines Gebäudes nach der Wertermittlungsverordnung, das im Rahmen eines Wertgutachtens bestimmt wird, der Berechnung des AfA-Satzes zugrunde gelegt werden kann.Mehr zum Thema 'Werbungskosten'...
Mehr zum Thema 'AfA'...
Mehr zum Thema 'Gebäude'...
Mehr zum Thema 'Gutachten'...

FG Münster: Anwaltlicher AdV-Antrag in elektronischer Form

Thu, 03/17/2022 - 08:45
Das FG Münster hat klargestellt, dass ein von einem Rechtsanwalt lediglich per Telefax und nicht in der vorgeschriebenen elektronischen Form eingereichter Antrag auf Aussetzung der Vollziehung unzulässig ist.Mehr zum Thema 'Aussetzung der Vollziehung'...
Mehr zum Thema 'Klage'...

Übergangsfristen beachten: Eintragung im Transparenzregister

Thu, 03/17/2022 - 08:40
Für bisher nicht eintragungspflichtige Gesellschaften in der Rechtsform der Aktiengesellschaft, der Europäischen Gesellschaft und der Kommanditgesellschaft auf Aktien läuft die Übergangsfrist für die Eintragung im Transparenzregister zum 31.3.2022 ab.Mehr zum Thema 'Geldwäsche'...
Mehr zum Thema 'Transparenzregister'...

BMF: Umsatzsteuerbefreiung für Ausfuhrlieferungen im nichtkommerziellen Reiseverkehr

Thu, 03/17/2022 - 06:00
Das BMF äußert sich aktuell zur Umsatzsteuerbefreiung für Ausfuhrlieferungen im nichtkommerziellen Reiseverkehr und veröffentlicht ein Merkblatt sowie ein Vordruckmuster.Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...
Mehr zum Thema 'Umsatzsteuerbefreiung'...

Praxis-Tipp: Beitragseinnahmen von Fitnessstudios während Corona-Schließung

Thu, 03/17/2022 - 01:30
Ist der Monatsbeitrag, welchen ein Mitglied eines Fitnessstudios leistet, obgleich das Fitnessstudio in dem fraglichen Monat aufgrund einer behördlichen Anordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie geschlossen ist, als umsatzsteuerpflichtiges Entgelt zu erfassen?Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...
Mehr zum Thema 'Coronavirus'...

Rückwirkend zum 1.1.2022: Steuerentlastungsgesetz 2022

Wed, 03/16/2022 - 12:15
Das Bundeskabinett hat am 16.3.2022 den Entwurf eines Steuerentlastungsgesetzes 2022 beschlossen. Damit soll auf Preiserhöhungen insbesondere im Energiebereich reagiert werden.Mehr zum Thema 'Steueränderungen'...
Mehr zum Thema 'Entfernungspauschale'...
Mehr zum Thema 'Pendler'...
Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
Mehr zum Thema 'Arbeitnehmerbesteuerung'...
Mehr zum Thema 'Grundfreibetrag'...
Mehr zum Thema 'Werbungskosten'...

BFH Kommentierung: Übergang des wirtschaftlichen Eigentums beim Handel mit Aktien

Wed, 03/16/2022 - 09:14
Der BFH hat klargestellt, dass ein steuerbefreiter Pensionsfonds nur dann einen Anspruch auf Erstattung von Abzugsteuer (Kapitalertragsteuer/Solidaritätszuschlag) hat, wenn er Gläubiger der Kapitalerträge ist und die Abzugsteuer "einbehalten und abgeführt" worden ist. Gläubiger der Kapitalerträge ist die Person, der die Anteile an dem Kapitalvermögen im Zeitpunkt des Gewinnverteilungsbeschlusses oder des Zuflusses der Dividendenkompensationszahlung zivilrechtlich oder wirtschaftlich zuzurechnen sind.Mehr zum Thema 'Aktien'...
Mehr zum Thema 'Kapitalertragsteuer'...
Mehr zum Thema 'Dividende'...

BFH Pressemitteilung: Geschäftslage des Bundesfinanzhofs

Wed, 03/16/2022 - 09:01
Nach zweijähriger pandemiebedingter Pause führte der BFH seine jährliche Pressekonferenz erstmals in einem Onlineformat durch. Zugleich wurde der Jahresbericht 2021 auf der Webseite des Gerichts veröffentlicht.Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'...
Mehr zum Thema 'BFH-Urteile'...

BMF Kommentierung: Abgrenzung zwischen Geldleistung und Sachbezug

Wed, 03/16/2022 - 08:45
Mit rund einjähriger Verspätung hatte das BMF seinen Anwendungs­erlass v. 13.4.2021 zur Abgrenzung von Sachbezügen und Geldleistungen herausgegeben. Dieser wurde nun geändert und ergänzt.Mehr zum Thema 'Sachbezug'...
Mehr zum Thema 'Gutschein'...
Mehr zum Thema 'Lohnsteuer'...

DStV: Zeitpunkte der Grundsteuer-Informationsschreiben der Bundesländer

Wed, 03/16/2022 - 07:46
Der Deutsche Steuerberaterverband hat über die unterschiedlichen Zeitpunkte informiert, zu denen die Finanzämter die ab Juli anstehenden Informationsschreiben an die Eigentümer versenden wollen.Mehr zum Thema 'Grundsteuer'...
Mehr zum Thema 'Grundsteuerreform'...

Transfer Pricing: Verrechnungspreise: Erfolgsaussichten und Dauer von Verständigungsverfahren

Wed, 03/16/2022 - 07:45
Verständigungsverfahren sind ein wichtiges Instrument zur Streitbeilegung bei Verrechnungspreisfällen. Aus der OECD-Statistik 2020 erhalten Unternehmen Anhaltspunkte zu Dauer und Erfolgsaussichten von Verständigungsverfahren mit anderen Ländern. Dabei gibt es extreme Unterschiede.Mehr zum Thema 'Verrechnungspreis'...
Mehr zum Thema 'Internationales Steuerrecht'...

BMF: Anwendung von gleich lautenden Erlassen und BMF-Schreiben

Wed, 03/16/2022 - 07:45
Die Finanzverwaltung äußert sich zur Anwendung von BMF-Schreiben und gleich lautenden Erlassen der obersten Finanzbehörden der Länder.Mehr zum Thema 'BMF-Schreiben'...
Mehr zum Thema 'Erlass'...